Wanderung Kehlegg Dornbirn

Höhenprofil (520 m bis 860 m)

Höhendifferenz

340 m

Gesamtanstieg

388 m

Gesamtabstieg

388 m

GPSies-Index 6,4


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
6,21 km
Geo-Koordinaten
74
Angezeigt
1709 mal
Herunter geladen
240 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

6,21 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 74)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Ausgangspunkt: Dornbirn - Güttle

Ist erreichbar mit: Öffentlichen Bus und PKW
Parkmöglichkeit: Reichlich vorhanden (unter der Woche
gebührenpflichtig)
Gesamtgehzeit: ca. 3 Stunden
Steigungen: Anfangs kaum, am Schluss stark
Beschreibung: sehr gut, zuerst weiß gelb, dann weiß rot
Beste Jahreszeit: Frühling bis Herbst (Winter gesperrt)
Bemerkungen: Wanderung durch Naturdenkmäler

Anfahrt mit dem PKW:
Ausfahrt Dornbirn Süd Richtung Zentrum Dornbirn immer gerade aus
fahren. Beschilderung Richtung Ebnit – Güttle – Rappenlochschlucht!
Nach vierter Ampel noch ca. ein km geradeaus fahren, nach der großen
Achbrücke rechts Richtung Ebnit. Vom hier immer der Strasse folgen
bis eine Weggabelung kommt, rechts geht es Richtung Ebnit links
Richtung Güttle. Wir halten uns Richtung Güttle. Nach ca. 500 Meter
PKW Parkplatz, ist nicht zu übersehen. Unter der Woche ist dieser
Parkplatz gebührenpflichtig.

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz aus, gehen wir rechts den kleinen Hang hinauf. Weg ist
beschildert und weiß gelb markiert. Nachdem wir ca. fünf Minuten
gelaufen sind erreichen wir den Eingang zur Rappenlochschlucht. An
dessen Eingang befindet sich eine kleine Wirtschaft mit Gastgarten.
Bei schönen heißen Wetter genießt man(n) hier gerne das eine oder
andere kühles Bierchen.
Von hier geht der befestigte weg in die Rappenlochschlucht, die
nicht nur für Geologen ein Schauspiel darbietet. Sondern jedermann
fasziniert! Es gibt keine Wege die abzweigen. Doch sollte man nicht
zu lange auf dem Weg verweilen, da eine extreme Steinschlag
Situation herrscht!
Am Ende der Schlucht befindet sich der Staufenstausee. Hier gibt es
das älteste Kraftwerk Vorarlbergs! Besucher können sie gerne
besichtigen. Der Eintritt ist frei! Auch für das leibliche wohl wird
am Ende des Staufensees gesorgt. Da befindet sich ein kleiner Kiosk
mit einer sehr netten Trafikantin, Getränke und Snacks sind
reichlich vorhanden und gar nicht so teuer.
Hinter dem Kraftwerk befindet sich der Einstieg zum Alploch. Diese
Klamm ist enger als die Rappenlochschlucht, aber auch gut befestigt.
Ich persönlich finde das Alploch viel schöner als die
Rappenlochschlucht!
Am Ende des Alplochweges trifft man auf die Strasse Richtung Ebnit.
Diese Strasse überqueren wir und gehen den weiß rot markierten Weg
hoch zum Kirchle. Auf diesem Pfad könnte man bis nach Ebnit
Hochwandern. Der Aufstieg hier ist steil und etwas rutschig. Nachdem
man oben angekommen ist sieht man bald den Einstieg ins Kirchle. Das
ist ein Felsen der von der letzten Eiszeit ausgehöhlt wurde. Wenn
man in mitten diesem gigantischen Felsen steht. Wird man sofort von
diesem mystischen Ort fasziniert.
Früher sollten hier an dieser stelle, vor der Christanisirung, Opfer
dar gebracht worden sein. Doch gibt es keine Beweise dafür!
Von hier aus hat man die Möglichkeit nach Ebnit zu wandern, oder den
gleichen Weg zurück, oder den Weg durch das Kirche hindurch weiter (wie auf dem Track). Von Ebnit aus könnte man auch mit dem Bus zum
Ausgangspunkt zurück fahren!

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°23.378' E 9°46.706'
N 47°23'22.736" E 9°46'42.380"
N +47.3896490 E +9.77843900

Koordinaten des Endpunktes

N 47°23.378' E 9°46.703'
N 47°23'22.736" E 9°46'42.229"
N +47.3896490 E +9.77839700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).