Fahrradtour Merscheid (Heiderscheid)

Höhenprofil (279 m bis 549 m)

Höhendifferenz

270 m

Gesamtanstieg

2.068 m

Gesamtabstieg

2.068 m

GPSies-Index 15,67 ClimbByBike-Index 101,57 Fiets-Index 0,07


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
100,30 km
Geo-Koordinaten
2570
Angezeigt
36 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

100,30 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2570)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Ich bin diese Strecke am 04.06.17 gefahren und habe dabei 2.050 HM gemessen (die GPSiesangaben stimmen also):
NICHT geeigenet für Rennrad sind verschiedene Teilstücke, auf jeden Fall nicht für Leute die ihr Rad schonen möchten.
Zu beachten sind folgende Passagen:
KM 29-30 (in Surré): dieses Teil stück ist sehr steil. Man kann es aber problemlos weg lassen wenn man unten auf der Haupstrasse bleibt.
KM 23-33 (vor B-Tintange): mit 10-11 % etwas steileres Teilstück
KM 38-40: diese steinige Abfahrt über einen Feld-/Waldweg ist absolut nicht geeignet für das Rennrad und, meiner Meinung nach, auch nicht für das Treckingrad. Dem Mountainbiker wird es aber sicherlich gefallen. Alternative: oben noch zusätzlich 500 Meter an der Autobahn entlang fahren, und erst dann rechts runter.
KM 43-44: die Radpiste an der Sauer entlang ist zwar schön, am Ende aber etwas 'konfus', aber eigentlich ohne Problem. Alternativ könnte man bis Martelange auf der Hauptstrasse bleiben.
KM 70-71,5 (vor Eschette): sehr steiles Teilstück auf schlechter, aber asphaltierter Strasse.
KM 74-75,5: Schotter- bzw. Feldweg. Nicht wirklich für das Rennrad geeignet, mit dem Treckingrad aber kein Problem. Alternative: Beim sg. Redingshaff (KM 74) weiter nach oben bis zum Napoleonsgaard fahren, dann nach rechts um wieder auf die Strecke zu kommen.
KM 90,50 - KM 91,50: nicht asphaltierter Wald- und Feldweg. Bei trockenem Wetter kann man das bedingt auch mit dem Rennrad fahren. Alternativ: bei KM 90,5 noch etwa 1 KM weiter fahren, dann nach rechts auf den kleinen asphaltierten Feldweg einbiegen, wo man dann nach einem kurzen, aber ziemlich steilen Anstieg wieder auf die geplante Strecke trifft.

Mehr Eigenschaften
bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°52.153' E 5°58.114'
N 49°52'09.200" E 5°58'06.882"
N +49.8692223 E +5.96857856

Koordinaten des Endpunktes

N 49°52.153' E 5°58.114'
N 49°52'09.200" E 5°58'06.882"
N +49.8692223 E +5.96857856

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).