Wanderweg Suhl Suhl

Höhenprofil (635 m bis 861 m)

Höhendifferenz

227 m

Gesamtanstieg

403 m

Gesamtabstieg

383 m

GPSies-Index 4,48 ClimbByBike-Index 22,23 Fiets-Index 0,32


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
16,28 km
Geo-Koordinaten
481
Angezeigt
546 mal
Herunter geladen
78 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

16,28 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 481)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Diese Strecke führt zum beliebten Ausflugsziel im reizvollen Vessertal, dem Stutenhaus. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz am Aussichtspunkt Rimbachbrunnen - direkt an der L1140 gelegen. Von dort aus geht es bis zur Wegscheide, einem Wanderwegekreuz - wie der Name schon sagt. Hier befindet sich ebenfalls ein Parkplatz, jedoch wesentlich kleiner dimesioniert, so dass hier bereits früh alle Parkplätze belegt sind, deshalb empfehlen wir auch den Startpunkt am Parkplatz Rimbachbrunnen. Von der Wegscheide aus führt Sie der Weg ins obere Vessertal in Richtung Schwarzer Crux. Hier befindet sich eine Pension/Gaststätte und ein Besucherbergwerk. Falls Interesse vorhanden, gibt es hier also die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Führung im Bergwerk. Von dort aus führt Sie der Weg weiter an das eigentliche Ziel der Tour, dem Stutenhaus. Auf dieser Strecke läuft man direkt durch das schöne Örtchen Vesser, einem Ortsteil der Stadt Suhl. Hier befinden sich ebenfalls viele Gaststätten, die leckere Forellen zum Verspeisen anbieten. Aber auch das Stutenhaus bietet Ihnen gute Küche; für die Kinder gibt es einen Spielplatz. Hier kann man auf jeden Fall eine Rast machen, denn ca. 10 km der Strecke haben Sie jetzt bereits hinter sich gebracht. Die Rücktour zum Startpunkt - dem Rimbachbrunnen - führt in Richtung Adlersberg, einem ebenfalls beliebten Ausflugsziel mit einem Aussichtsturm. Diese Route führt Sie aber nicht bis hinauf zum Adlersberg, sondern nur daran vorbei. Bei Interesse können Sie die Wanderung aber ausweiten und noch einen Abstecher zum Adlersberg machen. Auf der Rücktour kommt man auf alle Fälle wieder an der Wegscheide vorbei. Der Weg von der Wegscheide zum Parkplatz ist diesmal ein anderer als auf der Hintour. 

Insgesamt eine schöne Tour, die viele Steigungen, aber natürlich auch Gefälle mit sich bringt. Für geübte Wanderer sehr zu empfehlen!

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°36.985' E 10°44.398'
N 50°36'59.150" E 10°44'23.882"
N +50.6164306 E +10.7399674

Koordinaten des Endpunktes

N 50°36.925' E 10°44.399'
N 50°36'55.536" E 10°44'23.953"
N +50.6154269 E +10.7399870

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).