Mountainbike Tour Bad Orb Reg.-Bez. Darmstadt

Höhenprofil (178 m bis 570 m)

Höhendifferenz

392 m

Gesamtanstieg

1.304 m

Gesamtabstieg

1.304 m

GPSies-Index 10,57 ClimbByBike-Index 70,13 Fiets-Index 0,23


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
66,65 km
Geo-Koordinaten
1952
Angezeigt
2 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

66,65 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1952)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Eine landschaftlich abwechslungsreiche Tagestour. Sie führt über die Birkenhainer Straße zur Bayrischen Schanz. Von hier den Spessart querend, in das Sinntal nach Burgsinn. Über Fellen, Aura, Burgjoss und das Kinderdorf Wegscheide zurück nach Bad Orb. Vielfältige Waldgebiete im Wechsel mit Spessarttälern charakterisieren diese Tour.

Der Wegeverlauf wird geprägt von Waldpfaden, Forstwirtschaftswegen, Waldwegen und einem Abschnitt des Flowtrails bei Bad Orb.

Startpunkt ist der Salinenplatz in Bad Orb. Nach dem Start geht es erst einmal durch das Orbtal, vorbei am Orber Wildpark und über den Oberen Urlauberweg stetig bergauf zum Golfplatz von Bad Orb.

Über eine kurze Trailpassage am Golfplatz führt die Tour weiter zum Beilstein (Naturschutzgebiet und Basalterhebung) und nach Lettgenbrunn. Relativ zügig erreicht man nun den Minenwerfergrund und nach einem   kurzen Anstieg die Wachhüte an der Birkenhainer Straße. Auf dem Weg dorthin sollte der schöne Ausblick ins Jossatal nicht ausgelassen werden.

 

Dieser alte Handelsweg führt direkt zur Bayrischen Schanz. Früher eine Zollstation, heute ein beliebtes Ausflugslokal im Spessart. Bevor das Zwischenziel erreicht wird, erfolgt noch eine kleine Schleife zur Hermannskoppe, mit 567 m eine der höchsten Erhebungen im Spessart.

Nach einem kurzen Zwischenstopp auf der Bayrische Schanz erwartet den Mountainbiker das eigentliche Sahnestück der Tour. Ein epischer Trail, der über die Spessarthöhen, vorbei an einer Richteiche, nach Burgsinn ins Sinntal führt. In Burgsinn angekommen, darf man sich ruhig eine längere Rast gönnen.

Nach der Pause, geht es erst einmal auf dem Radweg von Burgsinn nach Fellen, bevor man wieder mit kurzen Unterbrechungen in die Spessartwälder eintaucht. Auf Höhe des Forsthauses Zieglers Feld überquert man die bayrisch-hessische Grenze, verlässt den Spessartwald und wird wieder mit einem herrlichen Blick auf das Jossatal belohnt.

Ab Burgjoss beginnt der letzte nennenswerte Anstieg hinauf zur Wegscheide bei Bad Orb. Die Belohnung hierfür, eine längere Passage auf dem Flowtrail, der vom Burgjosser Heiligen hinüber zum Kinderdorf Wegscheide führt und weiter zum Tränenbrückchen. Zum Abschluss der Tour will noch der Wintersberg-Trail gemeistert werden, bevor die Tour mit einem tollen Blick über Bad Orb endet.

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°13.438' E 9°20.965'
N 50°13'26.305" E 9°20'57.911"
N +50.2239737 E +9.34941980

Koordinaten des Endpunktes

N 50°13.442' E 9°20.961'
N 50°13'26.523" E 9°20'57.698"
N +50.2240343 E +9.34936079

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).