Mountainbike Tour Forbach Rastatt

Höhenprofil (315 m bis 1.001 m)

Höhendifferenz

686 m

Gesamtanstieg

894 m

Gesamtabstieg

848 m

GPSies-Index 7,84 ClimbByBike-Index 50,57 Fiets-Index 1,53


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
30,87 km
Geo-Koordinaten
1175
Angezeigt
114 mal
Herunter geladen
17 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

30,87 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1175)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Die Tour beginnt in Forbach in der Waldstrasse an einem kleinen Parkplatz. Der Strasse nach oben folgend kommt man bald auf einen Wirtschaftsweg (Olympiaweg) und nach einem kurzen steilen Teerweg zu einem ehemaligen Grasskihang mit der ersten schönen Aussicht. Weiter dem Forstweg folgend und die Jugendherberge rechts hinter sich lassend erreicht man den Antoniusbrunnen mit seiner Hütte. An der nächsten Gabelung fährt man scharf links den schottrigen Weg hinauf mit einem baldigen herrlichen Ausblick auf Forbach. Nach einer kurzen Abfahrt trifft man auf die nächste Steigung, die geteerte, recht steile Herrenwieser Strasse (irreführender Name, da kein KFZ-Verkehr), die einen einmündend auf den ebenen Harzweg zur Wegscheid bringt. An dieser Waldkreuzung mit Grillplatz und Hütte nimmt man den oberhalb der Schwarzenbach Talsperre verlaufenden Wirtschaftsweg hinunter an der Bernhardus Hütte vorbei Richtung Herrenwies. Die Talsperre im Rücken gehts nun wieder Bergauf an einem gurgelnden Bach entlang zum Herrenwieser See. Die stimmungsvolle Szenerie an dem kleinen Waldsee lädt ein zum verweilen und erholen. Ausgeruht rollt man dann weiter nach Herrenwies. Das kleine Dörfchen verlassend gehts rechts bergauf zum Herrenwieser Sattel und dann steiler zur Badener Höhe mit seinem Turm. Bei guter Fernsicht erblickt man von oben das umliegende Panorama mit Hornisgrinde, Streitmanns Kopf und Hohenloh Turm. Eine anfangs sehr blockige, steinige Abfahrt (bei der so mancher Biker absteigt und schiebt) führt dann über einen breiten Trail zum Badener Sattel. Die Landschaft geniessend gehts auf einem Forstweg rüber Richtung Immensteinhütte, dann rechts rauf in einen Sackweg, der als Trail weiter zur Piccolos Hütte führt. Bergab, am Wasserschloss scharf rechts, am Holsschuhrank vorbei und weiter runter kommt man abwechselnd durch dichten Nadelwald und freien Aussichtstellen mit Blick auf Bermersbach und seinen Heuhütten. Nach genussvoller Abfahrt erreicht man den Ausgangspunkt.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°40.756' E 8°21.203'
N 48°40'45.408" E 8°21'12.185"
N +48.6792801 E +8.35338490

Koordinaten des Endpunktes

N 48°40.764' E 8°21.191'
N 48°40'45.855" E 8°21'11.462"
N +48.6794044 E +8.35318410

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).