Fahrradtour Granada Granada

Höhenprofil (667 m bis 3.381 m)

Höhendifferenz

2.714 m

Gesamtanstieg

4.316 m

Gesamtabstieg

4.316 m

GPSies-Index 34,73 ClimbByBike-Index 201,76 Fiets-Index 10,4


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
91,81 km
Geo-Koordinaten
1756
Angezeigt
145 mal
Herunter geladen
24 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

91,81 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1756)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

 

Einen detallierte Beschreibung zu diesem Superlativ "höchster mit Rennrad erreichbarer Punkt in Europa" findet man hier http://www.quaeldich.de/paesse/pico-del-veleta/.

Also, ich bin morgens um 6:30 in der Altstadt von Granada aufgebrochen. Nach ca. 10km ist man beim Beginn des eigentlichen Berges. Der ist von der Steigung her auf der breiten A-395 ganz gut machbar. Ich hatte mir das gedanklich in 3 Abschnitte zu je ca. 800-900hm unterteilt. Auf dem ersten Abschnitt gibt es 3 mal kurze Flachstücke bzw. einige m Höhenverlust. Meine erste Pause habe ich bei einer Tanke kurz vor 1.600mNN gemacht. Das war auch die einzige Gelegenheit, die ich früh morgens gesehen habe, um Wasser nachzufüllen. Kurz drauf teilt sich die Straße, und ich bin rechts bzw. westlich auf der breiten A-395 geblieben, wo es ja ganz gut lief. Dort kommt man irgendwann in den zu dieser Zeit praktisch toten Skiort "Sierra Nevada". Dort gibt es dann auch die nach meinem Empfinden steilsten Passagen (>10%), während Steilheit sonst an dem ganzen Berg nicht so das Problem ist.

Die nächste Pause wollte ich nicht vor 2.500m machen. Von dem Schild "Alt. 2.500m" wurde ich einigermaßen überrascht. Mein Höhenmesser zeigte nämlich noch über 50m weniger an. Hier kamen erste Zweifel an der Höhenmesskunst der spanischen Kartographen auf, die sich im Verlaufe der Tour mehrmals bestätigten.  Ob der Pico jetzt wirklich 3.396m hoch ist, wage ich zu bezweifeln. Das er der höchste mit Rennrad erreichbare Punkt in Europa ist, steht wohl außer Frage.

Bei ca. 2.600m endet die gute Straße an einem Schlagbaum und es beginnt eine schmalere und rauhere Straße, die immer mal wieder leichte MTB-Passagen mit Schotter bzw. zerbröseltem Asphalt aufweist. In meinem leichten Höhenrausch habe ich das aber alles gut umzirkeln können.

Mein Höhenrausch endete abrupt auf ca. 3.030m, wo eine sulzige Skipiste die Straße begrub. Ende Gelände? Nach kurzem Überlegen zerrte ich "Rosinante" (so heißt mein alter Alu-Bock seit meinem epischen Ritt durch die unendlichen Weiten von La Mancha) noch ca. 300m über die Skipiste, um schließlich einzusehen, dass es in diesem Juni wohl nichts wird mit dem Gipfel des Pico del Veleta. Ein grandioses Gefühl war es trotzdem! Nur den Blick auf der anderen Seite runter hätte ich schon gerne noch gehabt. Ich vermute übrigens, nach Beschreibung und meinem Höhenprofil, dass es auf den letzten 200hm noch ordentlich steil geworden wäre. Aber bis dahin echt kein Problem. 

Das man sich an über 40km Abfahrt mit 2.400hm auch berauschen kann, brauche ich ja keinem Rennradfahrer zu erzählen. Zwei Dinge aber doch noch: Die Abfahrt auf der holprigen Gipfelstraße  ging erstaunlich gut. Klar, richtig schnell wird man da nicht, aber man kann es echt ganz gut fahren.

Und dann bin ich, wieder auf der guten Straße, die östliche Route gefahren (Ort "Sierra Nevada" links liegen lassend). Das waren wirklich tolle Serpentinen bei gutem Asphalt. 5km kürzer wars auch noch, ohne unmäßig steil zu sein. Dürfte auch für den Anstieg die bessere Wahl sein.

Die getrackte Strecke über Monchil bin ich nicht gefahren.

 

Mehr Eigenschaften
bergig  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 37°10.534' W 3°36.218'
N 37°10'32.047" W 3°36'13.119"
N +37.1755687 E -3.60364437

Koordinaten des Endpunktes

N 37°10.514' W 3°36.197'
N 37°10'30.863" W 3°36'11.844"
N +37.1752400 E -3.60329000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).