Mountainbike Tour Bagnes Entremont

Höhenprofil (995 m bis 2.320 m)

Höhendifferenz

1.325 m

Gesamtanstieg

2.292 m

Gesamtabstieg

2.143 m

GPSies-Index 18,55 ClimbByBike-Index 107,24 Fiets-Index 4,21


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
60,82 km
Geo-Koordinaten
3509
Angezeigt
39 mal
Herunter geladen
10 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

60,82 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3509)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

4. Tag / Lourtier – Heremence /   61Km / 2290Hm

Das Frühstück ist absolut OK und wir starten um 8.30Uhr und gleich vom Start weg (1087m) geht es bei abermals sehr schönem Wetter bis auf ca. 2000m auf Teer bergauf. Hier oben treffen wir dann auf das Skigebiet von Verbier, an einigen Downhillbikern vorbei fahren wir nicht die DH Abfahrt hinunter, sondern   halten uns oben am Berg entlang, die letzten 250Hm bis zur Passhöhe des Cole de Mines (2320m) muss ich dann noch schieben. Da sich das Wetter deutlich verschlechtert, machen wir uns gleich an die Abfahrt. Der Trail ist zu Anfang noch ab und zu etwas verblockt, biegt dann aber in den Wald ein und bleibt fast durchgängig fahrbar. Weiter abwärts beschließen wir dann nicht mehr unserem Track zu folgen sondern der Ausschilderung der Christalp Strecke, da dies mehr Fahrspaß verspricht. Unsere Kalkulation geht auf und ab Beuson (972m) treffen wir wieder auf unseren Track. Ab hier geht es dann wieder auf Teerstraße bergauf. Das Wetter hat sich wieder deutlich gebessert und wir machen Brotzeit um Kraft zu tanken für die restlichen 700Hm die uns noch bis zum Tagesziel Heremence fehlen. Der Anstieg zieht sich ziemlich in die Länge, da auch immer wieder kleine Abfahrten eingebaut sind. Es ist brüllend heiß und wir machen noch mal einen kleinen Bierstop an   einem Kaffee. In Heremenc   treffen wir nach einer kleinen 200Hm Abfahrt ein und fragen im Tourist Info nach einer Unterkunft, nur 200m weiter gibt es ein kleines Albergo. Die jun. Chefin wiederum kann etwas deutsch und schnell bekommen wir ein einfaches Zimmer, mit Etagendusche und Balkon, wir sind die einzigen Übernachtungsgäste. Nach dem wir heute recht früh (18.00Uhr) im Ziel sind hat Charly noch Zeit zum Einkaufen zu gehen und kommt mit 2 Sixpacks Löwen Bräu zurück J (o.Ton: das gab’s im Angebot). Zum Abendessen setzen wir uns auf den Balkon im Restaurant und haben von hier eine fantastische Aussicht ins Ronetal und die Gletscher. Zum Essen gibt es Salat, Spagetti (+ Nachschlag für jeden), Eis, dazu jeder 2 Bier und das alles für 82,-Franken, das war so ganz nach unserem Geschmack und Geldbeutel J . Nach dem wir dann auf unserem Balkon noch ein Bier genossen haben gehen wir um 23.00Uhr ins Bett.

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Etappe, nachfolgende Strecke:
Grand Raid Wallis 5.Tag

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  GPS erfasst  rau  steinig  Singletrail 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°02.956' E 7°15.946'
N 46°2'57.371" E 7°15'56.779"
N +46.0492699 E +7.26577196

Koordinaten des Endpunktes

N 46°10.888' E 7°24.283'
N 46°10'53.338" E 7°24'16.980"
N +46.1814829 E +7.40471692

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).