MTB-Trail Tresenda Sondrio

Höhenprofil (1.812 m bis 2.800 m)

Höhendifferenz

989 m

Gesamtanstieg

1.111 m

Gesamtabstieg

1.065 m

GPSies-Index 11,33 ClimbByBike-Index 86,97 Fiets-Index 4,98


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
30,79 km
Geo-Koordinaten
1030
Angezeigt
927 mal
Herunter geladen
180 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

30,79 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1030)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Das wird keine Weichei-Tour. Wir fahren mit unseren Bikes auf den 3000er Carosello.

Carosello 3000 heißt das große Skigebiet im Westen von Livigno, ein langgestreckter Bergrücken mit seiner höchsten Erhebung Lac Salin, der von Liften und Pisten durchzogen ist. Bis auf knapp 3000 Meter Höhe zieht sich eine lange Schotterstraße bergauf, die ehemals zum Seilbahnbau in den Berg geschaufelt wurde. Dieser Schotterweg ist extrem steil (15-20%) und zwingt oft aus dem Sattel.

Daher entscheiden wir uns für den landschaftlich viel schöneren Trail auf der rückwärtigen Flanke des Berges:

Erstmal gehts hinein ins Val Federia. Teils flowige Trails, teils stramme Anstiege führen uns das Tal entlang. Die Strasse läuft parallel, aber wir lassen sie rechts liegen. Wenn wir in der Talsohle den Torrente Federia gekreuzt haben treffen wir auf die Mortarec-Hütte. Hier können wir uns noch mal schnell stärken, denn der Aufstieg auf den Carosello kostet richtig Körner! Wir fahren einen Panorama SingleTrail am ValFederia entlang. Dabei kommen wir im oberen Drittel auch an dem kleinen Bergsee Belsaccia vorbei. Der Trail verlang uns Kondition und fahrerisches Können ab, teilweise müssen wir schieben. Nun gut, - man hätte den Lift nehmen können, aber mal ehrlich - ist doch Ehrensache, - oder? Dafür werden wir am Gipfel mit einer grossartigen Rundsicht belohnt, und das Restaurant am Gipfel ist ein idealer Ort um sich vor der Abfahrt zu erholen.

Was nun nach dem Gipfel?

2 Möglichkeiten: Die eingangs erwähnte Schotterstrasse runtersegeln oder auf der Abfahrts-Skipiste runterknallen?

Wir nehmen in diesem Fall die Schoterstrasse, haben aber nachträglich auch die Piste ausprobiert.

Eine echte Empfehlung, die Piste lässt sich noch flowiger fahren!

Let´s go!

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  rau  steinig  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°30.684' E 10°07.471'
N 46°30'41.070" E 10°7'28.308"
N +46.5114085 E +10.1245300

Koordinaten des Endpunktes

N 46°30.639' E 10°07.474'
N 46°30'38.366" E 10°7'28.473"
N +46.5106574 E +10.1245761

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).