Wanderweg Llanadas Santa Cruz de Tenerife

Höhenprofil (1.997 m bis 2.141 m)

Höhendifferenz

144 m

Gesamtanstieg

268 m

Gesamtabstieg

269 m

GPSies-Index 4,89


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
10,60 km
Geo-Koordinaten
546
Wegepunkte
1
Angezeigt
25 mal
Herunter geladen
10 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

10,60 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 546)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Diese Tour führt von El Portillo (2.050 m) auf den Gipfel der Fortaleza ("Festung"), einer schroffen, rotbraunen Felsformation, die Teil des Kraterrandes des Urvulkans ist.

Wir stellen unser Fahrzeug bei El Portillo (Eingang zu den Canadas) ab. Hinter der Vogelvoliere neben dem Restaurant "El Portillo" geht eine Treppe hinauf zum Botanischen Garten, den man durch ein kleines Tor betritt. Man kann dort einiges über die Pflanzen im Nationalpark erfahren. Der Weg führt uns durch die Anlage, die wir wieder durch ein kleines Türchen verlassen.

Der Teide liegt nun links von uns und etwas später können wir schon die Fortaleza sehen. Blickt man an ihrem Beginn nach oben, erkennt man am tiefsten Punkt des Bergkammes eine kleine Kapelle (Cruz de Fregel), wo wir später nach dem Abstieg vom Gipfel Rast machen. Zunächst führt uns aber unser Weg erst am Fuß der Fortaleza entlang durch die Canada  de los Guancheros bis zu einem Geländeabbruch mit herrlichen Blick auf die Nordwestküste. Bei gutem Wetter kann man von hier La Palma im Hintergrund sehen. Hier beginnt der etwas anstrengende Aufstieg bis zum Gipfel der Fortaleza; für diesen Abschnitt sollte man schon über ein Mindestmaß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verfügen.

Kurz nach dem Gipfel verlassen wir beim Abstieg den gekennzeichneten Pfad und folgen dem GPS querfeldein, Richtung der eingangs schon erwähnten kleinen Kapelle. Dort  bietet sich eine Rast unter den schattenspendenden Bäumen an. Später nehmen wir den direkten Abstieg bis zur Senke in der Sandwüste und stoßen auf unseren usprünglichen Wanderweg, den wir nun komplett wieder bis zum El Portillo zurück gehen.

Dauer: 4 Std - Länge: 11 km - Aufstieg/Abstieg: ca. 350 m

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  geplant  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 28°18.361' W 16°33.891'
N 28°18'21.718" W 16°33'53.490"
N +28.3060329 E -16.5648586

Koordinaten des Endpunktes

N 28°18.363' W 16°33.886'
N 28°18'21.819" W 16°33'53.161"
N +28.3060609 E -16.5647672

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).