Laufstrecke Pforzheim Reg.-Bez. Karlsruhe

Höhenprofil (251 m bis 449 m)

Höhendifferenz

198 m

Gesamtanstieg

726 m

Gesamtabstieg

725 m

GPSies-Index 6,21


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
25,44 km
Geo-Koordinaten
2233
Angezeigt
236 mal
Herunter geladen
15 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

25,44 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2233)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Schöne Laufstrecke überwiegend im Würmtal mit Aufstieg zur Burg Liebeneck, vielen Trailabschnitten auf kleinen Pfaden. Gute 25 km, eine ideale Trainingsrunde für ein großes Abenteuer. Mit etwas über 700 hm auch durchaus anspruchsvoll.

Die Strecke startet nahe des Kupferhammers, führt dann anfangs rechtsseitig am Würmtalhang entlang, zieht etwas hinauf, bevor es dann auf den Ufertrail geht. Dieser führt nahe des Flussbetts bis nach Würm. Ein kurzes Stück muss man durch den Ort, bevor es bei der Freiwilligen Feuerwehr dann gleich wieder auf einen kurzen Trailabschnitt bis zum Grillplatz am Ortsausgang geht.

Nun folgt man dem Würmtalradweg, einer simplen Schotterstraße, einige Kilometer bis eine markante Abzweigung kurz links hinunter zur Würm führt. Taucht eine kleine Holzbrücke auf, ist man hier goldrichtig: kurz die Würmtalstraße gequert, dann geht es los: ein steiler Trail führt nun stetig hinauf bis zur Burgruine Liebeneck.

Oben angekommen biegt man links ab und folgt dem Weg zum Seehaus nun stetig, auch über die später querende Käfersteigenstraße, die die Käfersteige mit Würm verbindet. 

Ca. 1,5 km nach der Straßenquerung beginnt dann abermals ein lohnender Trail, der in wunderschöner, anspruchsvoller Wegführung bis zum Seehaus führt. Dort angekommen hält man sich an den Seehauspfad, folgt diesem stets, später auch etwas steiler bergab.

Mitten im Würmtalhang quert dann ein kleines Wegchen - wer möchte läuft geradeaus weiter bis zum Kupferhammer, wer noch Lust hat schlägt einen Haken und folgt diesem Weg bergab, quert die Würmtalstraße, überquert das Holzbrückchen und läuft kurzzeitig später den Schönbuchenpfad bergauf bis man auf die Verbindungsstraße zwischen Kupferhammer und Huchenfeld stößt. Nach Querung läuft man hinunter bis nach Dillweißenstein.

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  wintergeeignet  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  ausgewaschen  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°53.156' E 8°42.359'
N 48°53'09.413" E 8°42'21.559"
N +48.8859481 E +8.70598888

Koordinaten des Endpunktes

N 48°53.149' E 8°42.359'
N 48°53'08.987" E 8°42'21.597"
N +48.8858299 E +8.70599937

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).