Laufstrecke München Oberbayern

Höhenprofil (530 m bis 540 m)

Höhendifferenz

10 m

Gesamtanstieg

226 m

Gesamtabstieg

226 m

GPSies-Index 5,07


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
41,91 km
Geo-Koordinaten
2011
Angezeigt
58 mal
Herunter geladen
9 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

41,91 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2011)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Strecke des Bestzeitmarathons München. 42,195km und 100Hm. Gemessen habe ich 42,33km und 209Hm. Der Marathon hat seinen Namen, weil er um 0:00 in der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober stattfindet. Da um 3:00 die Uhren eine Stunde zurück gestellt werden, ergibt sich ein für die Zielzeit günstiges Zeitphänomen. Wer unter drei Stunden läuft, kann auch erst um 1:00 starten, um von der Zeitumstellung profitieren zu können. Der Lauf ist nichtkommerziell und kostet einen freiwilligen Obolus von 15 Euro. Professionelle Zeitnahme ist vorhanden und die Verpflegung ist hervorragend (Wasser, Iso, Gels, Cola, Apfelsaft, Riegel, Würstchen, Kuchen etc.). Der Sieger benötigte 3:04 (bzw. 2:04 mit Zeittunnel), mit 3:13 wurde man Platz 3.

Der Lauf findet im Ostpark auf einer Runde von 2,11km statt, die 20 mal durchlaufen wird. Dabei wird der Ostparksee auf einem perfekt geteerten leicht kupierten Fußweg umrundet. Die Strecke ist gut markiert und durchgängig von Laternen ausgeleuchtet. Man benötigt also keine Stirnlampe.

Der Lauf macht viel Spaß. Aufgrund der Dunkelheit läuft man sehr konzentriert, das Zählen der 20 Runden lässt den Lauf psychologisch nicht so lang erscheinen. Kilometer sind nicht markiert.

Aufgrund der Steigung, die 10Hm pro Runde beträgt und nicht, wie angegeben 5, und einem scharfen U-Turn ist die Strecke ohne Zeitphänomen nicht unbedingt bestzeitfähig. Hinzu kommt die etwas leistungssenkende nächtliche Stunde. So habe ich selbst 6 Minuten länger gebraucht als beim München Marathon, der etwa die Hälfte der Steigung ausmacht. Die Strecke ist aber sehr gut zu laufen, die Verpflegung hervorragend (viel besser als beim München Marathon). Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt und somit hat man auch den Platz für schnelle Zeiten. Gefinisht haben den Marathon 21 Läufer. Parallel findet auch ein Fun-Halbmarathon statt, bzw. man kann so viele Runden laufen, wie man will.

Fazit: Von der Verpflegung und dem Preis-/Leistungsverhältnis kann sich der München Marathon, der zwei Wochen vorher stattfindet, noch einiges abschauen. Da die zwei Wochen Differenz aber genau die empfohlene Mindestregenerationszeit zwischen zwei Marathons ausmacht, kann man gut beide laufen. Trotz der vielen Runden und der fehlenden Sichtweite ein Lauf mit Wiederholungspotenzial. Wenn er denn wieder stattfindet.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
eben  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°06.888' E 11°38.298'
N 48°6'53.332" E 11°38'17.933"
N +48.1148147 E +11.6383149

Koordinaten des Endpunktes

N 48°06.886' E 11°38.302'
N 48°6'53.200" E 11°38'18.138"
N +48.1147780 E +11.6383718

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).