Wanderweg Rieneck Unterfranken

Höhenprofil (171 m bis 330 m)

Höhendifferenz

159 m

Gesamtanstieg

163 m

Gesamtabstieg

171 m

GPSies-Index 2,3


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
7,64 km
Geo-Koordinaten
168
Wegepunkte
9
Angezeigt
360 mal
Herunter geladen
25 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

7,64 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 168)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Auf dem Rundweg Nummer 9 über Lindental zum Heimatsberg
Du hälst dich links entlang der St 2303 in Richtung Burgsinn. Kurz nach dem Hotel Gut Dürnhof verlässt du die Straße nach links ins Lindental. Ein geschotteter Weg führt dich gemächlich aber stetig bergan durch eine sehr ruhige, schattige Waldregion. Gleich zu Anfang biegt der zunächst parallel laufende Rundweg 6 nach links ab. Dz hälst dich aber immer geradeaus, bis du nach 3 km an eine Spitzkehre gelangst, von wo der Rundweg 7 geradeaus abzweigt. Der Beschilderung zum Waldabschnitt „Heimats“ folgend geht es zunächst weiter bergan, bis du auf der Höhe einen jungen Eichenbestand durchschreitest. Hier befand sich die erste Rienecker Ansiedlung mit dem Namen „Hemmingeshusen“, an die noch heute eine Gedenktafel am linken Wegesrand erinnert. Die Markierung 9a bietet die Möglichkeit deine Wanderung über einen Erdweg abzukürzen.
Du folgst weiter der 9er Markierung und gelangst zu Wegweiser 60, der dich nach rechts in den Klaubergsgrund schickt. An einer Spitzkehre ist ein Waldbiotop angelegt. Dieses idyllische Plätzchen lädt zu einer kleinen Rast ein. Deine Wanderweg führt dich nun stetig bergab, bis du unten die Staatsstraße 2303 erreichst. Jetzt heißt es gut aufgepasst, denn die von rechts anfahrenden Autos sind an dieser unübersichtlichen Stelle erst im letzten Moment erkennbar. Du überquerst die Straße also möglichst zügig und gelangst auf den Fahrradweg, der durch das reizvolle Sinntal führt.  Hier ist die seltene Schachblume heimisch, die in den Monaten März bis April ihre volle Pracht entfaltet. Entlang der Sinn begleitet dich auf deinem Weg zahlreiche Vogelarten, sowie bei etwas Glück auch der wieder angesiedelte Biber. Unterwegs laden Ruhebänke zum Verweilen und Genießen ein. Du kannst dich aber auch bei einer Rast am schön gelegenen Parksee mit Kinderspielplatz erholen, oder dich im nah gelegenen Gut Dürnhof bei Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen.

Besondere Hinweise:
Belag: Schotterwege, Erdwege
Verlauf: Lindental – Heimats – Klaubergsgrund – Sinntal-Radweg – Gut Dürnhof

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°06.058' E 9°38.923'
N 50°6'03.487" E 9°38'55.434"
N +50.1009687 E +9.64873194

Koordinaten des Endpunktes

N 50°06.026' E 9°38.887'
N 50°6'01.579" E 9°38'53.233"
N +50.1004388 E +9.64812040

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).