Rennrad Tour St Matre LOT

Höhenprofil (91 m bis 287 m)

Höhendifferenz

196 m

Gesamtanstieg

499 m

Gesamtabstieg

499 m

GPSies-Index 6,49 ClimbByBike-Index 55,07 Fiets-Index 0,07


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
53,62 km
Geo-Koordinaten
378
Angezeigt
235 mal
Herunter geladen
81 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

53,62 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 378)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Nach dem Start in St. Matre im Süden Frankreichs führt der Weg zunächst über die D656 nach Sauzet. Das Gelände ist hier noch leicht geschwungen und dadurch nur mäßig anstrengend. Direkt hinter Sauzet ein Schwenk auf die D23 Richtung Luzech. Hier geht es über ca. 9 km ständig bergab durch waldige Hügellandschaft. Das Örtchen Saint-Vincent-Rive-d'Olt ist wie alle Dörfer der Umgebung mittelalterlich geprägt. Überwiegend mit Sandsteinblöcken erbaute Häuser und die Kirche ergeben ein malerisches Bild des kleinen Städchens ganz in der Nähe des Lot. Kurz nach St.-Vincent-R-d'Olt folgt Luzech. In Luzech überqueren wir zweimal ganz kurz nacheinander den Lot und folgen der D8 Richtung Albas. Die D8 folgt dem Verlauf des Lot. Hierdurch ergeben sich an vielen Stellen sehr schöne Aussichten über den Fluß und die Landschaft. Das Gelände ist immer noch leicht wellig. Die erste Herausvorderung ist dann das Dorf Belaye. Von der D8 geht es ca. 100hm hinauf über die D50 zu einem der schönsten Aussichtspunkte am Lot. Der steile Anstieg wird belohnt durch einen weiten Blick über Weinfelder, Sonnenblumenfelder, den Lot und die im Hintergrund liegende Hügellandschaft. Nach einer kurzen Erholungspause geht es weiter Richtung le Boulve. Wer glaubt, es ginge nun bergab, der wird enttäuscht (oder auch nicht :-)). Es geht weitere 60hm bergan. Durch einigermaßen ebenes Gelände geht es dann nach le Boulve. Die kleine Dorfkneipe lädt zu einer Erfrischung ein. Direkt hinter dem Dorf geht es rechts weiter auf der D50. Nach ca. 150m geht es rechts auf einen Wirtschaftsweg (geteert) bergan Richtung St. Matre, wo der Schlussanstieg mit etwa 5% Steigung auf einer Länge von 2,5km wartet. Viel Spaß beim Nachfahren.

Bild1 und 2: Blick von Belaye auf das Lot-Tal 

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  fest  glatt  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 44°24.969' E 1°06.973'
N 44°24'58.199" E 1°6'58.439"
N +44.4161666 E +1.11623333

Koordinaten des Endpunktes

N 44°24.966' E 1°06.973'
N 44°24'58.019" E 1°6'58.439"
N +44.4161166 E +1.11623333

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).