Rennrad Tour San Paolo Bolzano-Bozen

Höhenprofil (246 m bis 1.894 m)

Höhendifferenz

1.648 m

Gesamtanstieg

4.112 m

Gesamtabstieg

4.117 m

GPSies-Index 29,16 ClimbByBike-Index 172,16 Fiets-Index 2,81


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
141,73 km
Geo-Koordinaten
2150
Wegepunkte
4
Angezeigt
70 mal
Herunter geladen
9 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

141,73 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2150)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Eine wunderschöne 3-Pässe-1-Hochtal-Runde, die es allerdings auch in sich hat!

Mendelpass: ich denke der Mendelpass ist hinlängs bekannt, wunderbar zu fahren, superschöne Ausblicke auf Kaltern und Etschtal, dafür aber richtig viel Motorradfahrer.

Brezer Joch: kurz und knackig bis zu 15%, wenig Verkehr, wunderschön bei der Abfahrt nach Proveis.

Hofmahdjoch: lange Rampen, ca. 10%, wenig Verkehr. Das eigentlich Joch "erlebt" man im 1. Tunnel. Hier, am Tunneleingang, am besten gleich die Windjacke anziehen, es geht nun nur noch bis in das Ultental bergab. Achtung: ein Tunnel ist fast 2km lang, evtl. Licht einschalten wenn vorhanden.

Ultental in Richtung Weißbrunnsee: am besten füllt man in St. Walburg erstmal die Koffein-/Kohlehydratspeicher auf. Hier gibt es einige Cafes/Bars/Gaststätten. Bis nach St. Gertraud geht es mit mäßiger Steigung bergauf, man beachte die ultener Bauernhöfe an den Hängen.
 Ab St. Gertraud beginnt das eigentliche Highlight, mit bis zu 16% geht es teils im Wald, teils auf freien Flächen zum Weißbrunnsee bergauf. Hier erwartet einen großes landschaftliches Rennradkino, die Straße ist recht schmal (ca. halb so breit wie die StilfserJochStrasse) und viel Verkehr ist auch nicht. Einige Wasserfälle, einige Serpentinen, alles was das Rennradherz begehrt. Aber Achtung: auf der Strasse liegt teilweise feiner Sand/Split, also Vorsicht bei der Abfahrt. Oben am See ist eine Alm die ich aber nicht besucht habe. Nicht der See ist das Highlight, sondern hier ist der Weg das Ziel.

Ab nun geht es nur noch bergab ins Meraner Land....

Ich empfehle die Runde im Uhrzeigersinn zu fahren, denn a) könnte man im Ultental die Tour ohne Weißbrunnsee abkürzen und b) hat man die teilweise langen Tunnels auf der westlichen Seite des Hofmahdjochs in der Abfahrt.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°28.201' E 11°15.621'
N 46°28'12.072" E 11°15'37.260"
N +46.4700200 E +11.2603500

Koordinaten des Endpunktes

N 46°28.272' E 11°15.690'
N 46°28'16.344" E 11°15'41.404"
N +46.4712069 E +11.2615013

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).