Wanderung Göppingen Göppingen

Höhenprofil (281 m bis 490 m)

Höhendifferenz

209 m

Gesamtanstieg

301 m

Gesamtabstieg

301 m

GPSies-Index 3,79 ClimbByBike-Index 27,79 Fiets-Index 0,18


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
24,26 km
Geo-Koordinaten
554
Angezeigt
165 mal
Herunter geladen
25 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

24,26 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 554)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Vom Parkplatz an der alten Evangelischen Kirche in Faurndau starten wir nach links in Richtung Sparwiesen, folgen aber nicht der Strasse sondern fahren nach rechts ab und überqueren die Fils. Dort folgen wir dem Radweg der teilweise auf Schotter und teilweise auf Teer durch die Innenstadt von Uhingen führt. In der Ortsmitte biegen wir links ab in Richtung Sparwiesen um nach etwa 100m wieder rechts   auf den Radweg nach Ebersbach zu gelangen. Nach etwa 2,5 Km fahren wir rechts hoch und über die Filsbrücke in Richtung Nassachmühle. Kurz vor der Abfahrt nach Diegelsberg queren wir die L1152 du fahren auf einenm kurzen Singletrail parallel zu Strasse um dann den 2,5 km langen Forstweg Anstieg auf die Rauhwiesen hierbei sind ca. 130 zu überwinden. Bei gutem Wetter wird man hier mit einem Ausblick über den gesamten Albtrauf vom Hohenstaufen über Fuchseck bis Hohenneuffen belohnt.

Vor der Schutzhütte biegen wir links ab und folgen dem alten Forstweg mit Singletrail Charakter über den Wanderpfad in Richtung Adelberg. Am ende des Tails kreuzen wir die Ll225   und schwenken dann wieder auf den Wanderpfad   In Richtung Adelberg. Diesem folgen wir   für knapp eine km und fahren dann nach links hoch um auf Forstwegen den höchsten Punkt unserer Runde zu erreichen. Von hier aus geht es nach rechts hinunter zum Herrenbachstausee, der sowohl auf Forstweg als auch über einen   verwurzelten, oft sehr schmalen Trail erreichbar ist. Unten am See fahren wir nach recht auf dem am Wochenende belebten Rundweg in Richtung Rechberghausen. Es besteht die Möglichkeit   in der Herrenbachmühle oder in der Zachersmühle einzukehren.

In Rechberghausen fahren wir auf dem Radweg Schwäbisch-Gmünd -   Faurndau   zurück zu unserm Ausgangspunkt. Auch hier bieten sich noch mehrere Einkehrmöglichkeiten wie Bürgerstüble, Parkhotel oder Turnhallengasstätte.

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  weich  ausgewaschen  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°42.402' E 9°36.958'
N 48°42'24.158" E 9°36'57.498"
N +48.7067108 E +9.61597171

Koordinaten des Endpunktes

N 48°42.402' E 9°36.958'
N 48°42'24.158" E 9°36'57.529"
N +48.7067108 E +9.61598030

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).