Rennrad Tour Ahaus Reg.-Bez. Münster

Höhenprofil (50 m bis 141 m)

Höhendifferenz

91 m

Gesamtanstieg

459 m

Gesamtabstieg

458 m

GPSies-Index 7,49 ClimbByBike-Index 68,03 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
67,64 km
Geo-Koordinaten
549
Angezeigt
26 mal
Herunter geladen
3 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

67,64 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 549)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Schöne, abwechslungsreiche Tour nach Lette. Der Hinweg ist flach und ideal zum einrollen, der Rückweg hat einige Hügel, dafür aber auch herrliche Ausblicke in die Baumberge und einige Abfahrten. Nach dem Start in Ahaus geht es vorbei an der Waldschänke „Kortböyer“ immer geradeaus durch die Bauernschaften Ammeln und Beikelort. Wir halten uns dann links, überqueren die Autobahn A31 und radeln ein Stück parallel zur Autobahn bis nach Hegerort. Ein kurzes Stück geht es über die L571 (Randstreifen), bevor wir über eine schöne Allee in südlicher Richtung die B525 queren und kurz die ruhige Kreisstraße nehmen und am stillgelegten Kalksandsteinwerk links in einen wunderschönen Wirtschaftsweg durch ein ausgiebiges Waldgebiet einbiegen. Vorbei an der Siedlung Goxel und der Freilichtbühne Coesfeld queren wir die Bahngleise und erreichen auf ruhigen Wegen Lette. Kurz vor Lette liegt die Windmühle. Entweder machen wir hier oder direkt im Ort eine Pause, bevor wir hinter Lette die Überführung über die Bundesstraße nehmen und beschaulich auf den Letter Berg radeln. Wir halten uns links und nehmen den guten Radweg an der K12, biegen dann rechts ab und sind mitten drin in den Baumbergen mit einer herrlichen Fernsicht auf Kloster Gerleve. In einem Linksbogen umgehen wir auf ruhigen und schönen Wegen in einem beständigen Auf und Ab Coesfeld und erreichen nach einem kurzen Stück unbefestigter Wegstrecke das herrlich gelegene Schloss Valar. Über ruhige und gut ausgebaute Kreisstraßen geht es vorbei an Midlich und Asbeck und ganz zum Schluss noch einmal über Wirtschaftswege vorbei an der Düstermühle (rechte Hand) zurück nach Ahaus.

Ahaus - Hegerort - Goxel - Lette - Schloss Valar - Midlich - Asbeck - Ahaus.

Mehr Eigenschaften
Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°04.295' E 7°00.128'
N 52°4'17.717" E 7°0'07.681"
N +52.0715881 E +7.00213369

Koordinaten des Endpunktes

N 52°04.046' E 7°00.701'
N 52°4'02.817" E 7°0'42.067"
N +52.0674492 E +7.01168554

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).