Wanderung Blieskastel Saarpfalz-Kreis

Höhenprofil (199 m bis 394 m)

Höhendifferenz

195 m

Gesamtanstieg

811 m

Gesamtabstieg

811 m

GPSies-Index 9,88 ClimbByBike-Index 84,01 Fiets-Index 0,05


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
83,08 km
Geo-Koordinaten
616
Angezeigt
177 mal
Herunter geladen
28 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

83,08 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 616)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

 

Diese schöne  Rundtour durch eine reizvolle abwechslungsreiche Landschaft beginnt und endet in BlieskastelBlickweiler.Sie führt zum Kloster in Blieskastel (Kloster und Kapelle  sowie schöne Aussicht auf Blieskastel und Webenheim ) Weiter geht es nach Lautzkirchen dort auf den Bliestal Freizeitweg an Bierbach vorbei bis Ingweiler(wenn man Glück hat stehen die Störche rechts auf den Blieswiesen ).Weiter den Fahrradweg über Einöd,Bubenhausen,Ixheim weiter in Richtung Rimchweiler-Althornbach-Hornbach Klosteranlage ist bewirtschaftet und ein sehr gutes exkusives Restaurant !)Weiter geht es auf dem Radweg in Richtung Brenschelbach ( man kommt  unmittelbar an der Motogrossanlage Schweyen vorbei )Dieses Teilstück bis Brenschelbach liegt schon auf der französichen Seite die man kurz vorm Brenschelbacher Bahnhof wieder verlässst um über Brenschelbach-Riesweiler -Peppenkum-Gersheim den Bliestalfreizeitweg diesmal in Gegenrichtung nach  Bliesbrück Frankreich zu befahren.I (n Bliesbrück sind alte Ausgrabungen von den Römern und Kelten zu besichtigen.) Auf dem Radweg gehts bis Blies-Ebersingen wo man den Radweg velrässt  und fährt auf wenig befahrener Strasse der Blies entlang bis Blies -Schweyen.Dort überquert man die Blies und ist wieder in Deutschland. (Direkt gegenüber der Brücke in Bliesmengen Bolchen ist ein sehr gutes Italienisches Restaurant.)In Bliesmengen geht es dann rechts den Berg hoch Richtung Gräfinthal (ein bisschen Berganstieg muß bewältigt werden bevor man in einem der schönen Restaurants in Gräfinthal am ehemaligen Kloster Kraft tanken kann um den wirklich steilen Anstieg  hoch zum Aussichtsturm gegenüber der Deponie bewältigen zu können.(hoher Holzturm mit sehr guter Aussicht auch auf den in unmittelbarer Nähe befindlichen optischen Telegrafen )Im Anschluß folgt die Fahrt durch den Wald (einziges Teilstückl ohne Asphalt ) vorbei an Ormesheim und dem Heidehof -Assweiler -Ballweiler zurück bis Blickweiler.Diese Tour ist als Tagestour für Anfänger und nicht so Kontitionsstarke genau so zu empfehlen wie als Trainingstour für  Fortgeschrittene und Profis.

Also viel Spass beim Nachfahren !

 

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  GPS erfasst  fest  glatt  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°12.866' E 7°15.067'
N 49°12'51.983" E 7°15'04.032"
N +49.2144400 E +7.25112000

Koordinaten des Endpunktes

N 49°12.860' E 7°15.073'
N 49°12'51.624" E 7°15'04.392"
N +49.2143400 E +7.25122000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).