Mountainbike Tour Ottendorf-Okrilla Dresden

Höhenprofil (156 m bis 401 m)

Höhendifferenz

246 m

Gesamtanstieg

890 m

Gesamtabstieg

890 m

GPSies-Index 8,7 ClimbByBike-Index 67,19 Fiets-Index 0,09


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
65,52 km
Geo-Koordinaten
982
Angezeigt
290 mal
Herunter geladen
12 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

65,52 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 982)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

MTB-Strecke über die Laussnitzer Hügel, mit  "Buchberg",  "Wagenberg" und "Keulenberg". Von dort über den Südabstieg und über Feldwege und Asphalt zum "Tännchenberg". Über den "Steinberg" geht es gelassen zurück. Start und Zielort ist Medingen. Höchster Punkt ist der Keulenberg. Der steilste Anstieg wartet jedoch aus dem "Tiefen Tal" auf den "Wagenberg". Daher auch der Name der Tour ("Wagenerg"), zumal er etwas verwaist in der Gegend steht. Zuerst über den Wachberg und nach etwas Asphalt langezogen hinauf zum "Spießberg" und hinüber auf den "Hinteren Buchberg". Der folgende "Mittelberg" und der "Walberberg" werden bequem auf Wald- und Schotterwegen umfahren. Aus der "Laussnitzer Heide" hinaus folgen wir Feldwegen Richtung Königsbrück, zum Eintauchen in das traumhafte "Tiefe Tal". Jetzt kommen einige schöne Trails und der schwierige Aufstieg auf den Wagenberg. Das kann man aber nur geniessen, wenn man dem "Mühlenbesitzer" in Königsbrück glücklich entkommen ist! Da gab es mal eine Film "Meat".... Auf dem Wagenberg angekommen sind die steilsten Rampen genommen. Es geht wieder zurück zum "Tiefen Tal", zwangsläufig verbunden mit der Straßenüberquerung. Aber  es wird ruhiger und wieder einsam. Aus dem "Tiefen Tal" bergauf Richtung Reichenau und rechts dem ersten Abzweig folgend Richtung "Keulenberg". Bis zum Eintauchen in den Wald kann (im Hochsommer ) von den vielen Pflaumen genascht werden die keiner will. Richtung "Hubrigberg" zum "Buttermilchweg" haltend, geht es dem "Mount Keule" über die Westseite aufs Haupt. In der Saison ist hier eine Verpflegung möglich. Die folgende Abfahrt kann auch über die Straße umgangen werden, aber spätestens in Oberlichtennau geht es über die Wiesen wieder bergauf zum "Tännichtberg". Der "Tännichtberg" liegt unscheinbar im Schatten des "Keulenberg". Aber bis zu ihm hinauf muss man schon noch drücken. Vom Hochpunkt leicht links haltend und beim Verlassen des Waldes rechts weg, über einen unscheinbaren Trail, auf den Weg der bergab nach Mittelbach führt. Freunde der RR-Fraktion sind hier sicher heimisch. Der nächste Ansteig verläuft auf Asphalt zum "Eichberg" Richtung Lichtenberg und verlässt die Straße kurz unterhalb des höchsten Punktes. Also vertragt euch und lächelt auch mal. Feldwege führen dann auf den "Tännchenberg", der eine geniale Rastmöglichkeit und einen ebenso fantastischen Ausblick bis ins Erzgebirge bietet. Von hier ab geht es tendenziell bergab. Über Kleindittmannsdorf und einer sanierten Asphaltstrecke geht es nach Wachau. Von dort erst auf Schotter, später auf Reitwegen zum "Orlberg" und auf Forstwegen einfach auf den "Steinberg", mit herrlichen Ausblicken. Ab dem "Steinberg" könnte der Trailanteil erhöht werden, aber es geht gelassen über die "Folge" ins "Seifersdorfer Tal" und über Hermsdorf auf dem Radweg zurück.

Konditionell schon fordernd. Von der Fahrtechnik her, eher kein Problem. Viel Glück.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  GPS erfasst  weich  rau  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg 
sagt

Höhendaten völlig daneben!

Verfasst am 17.01.10 15:25


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°10.831' E 13°46.944'
N 51°10'49.861" E 13°46'56.677"
N +51.1805170 E +13.7824103

Koordinaten des Endpunktes

N 51°10.755' E 13°47.014'
N 51°10'45.318" E 13°47'00.874"
N +51.1792550 E +13.7835763

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).