Wanderweg Verdins Bolzano-Bozen

Höhenprofil (301 m bis 974 m)

Höhendifferenz

673 m

Gesamtanstieg

1.095 m

Gesamtabstieg

1.086 m

GPSies-Index 10,16


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
24,21 km
Geo-Koordinaten
499
Wegepunkte
15
Angezeigt
2 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

24,21 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 499)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Ausgehend von der Pension Verdinser Höhe – hier sei besonders das gute Frühstück die top Ausgangslage für Wanderungen erwähnt – geht es hoch zur Kreuzung Hoher Weg und direkt auf den Schenner Waalweg, dem alten Wasserlauf hinunter nach Meran. Wir gehen durch angenehm kühlen Mischwald über schmale, aber gut zugehende Wege in Richtung St. Georgen.

Vor der Taser-Seilbahn müssen wir ein Stück über die Straße. Kurz hinter der Seilbahnstation geht es aber wieder auf den Waalweg, wo es bald zwischen Wiesen und Apfelplantagen mit ihren Abdeckungsnetzen – die von weitem wie dunkle Flüsse anmuten – hinunter zur Seilbahnstation Meran 2000.

Von dort geht es auf direktem Weg nach Meran. Vorbei an den Stationen der Kreuzigung begegnen wir einer ca. 1,5 Meter langen Schlange. Begegnen ist das falsche Wort: Ihr wurde wohl der Kopf plattgefahren. Meine Begleiterin, mit extremer Schlangenphobie, schafft es trotzdem mutig vorbei. Zu ihrer Beruhigung ist es besser, wenn wir die ersten Straßen von Meran erreichen und über den Sissi-Weg nach Schloss Trautmannsdorff gehen. Dort ist die Sissi – durfte die zu Lebzeiten auch jeder Depp Sissi nennen? – dann quasi nach Hause gegangen, wenn Sie nicht mehr gehen wollte. Sie hatte in Schloss Trautmannsdorff eine 7-monatige Erholungspause eingelegt. Wir schauen uns das Schloss nur von außen an und beschließen, es in eine eigene Tour einzubauen.

Nach zweieinhalb Stunden nähern wir uns der City von Meran über einen sehr schönen Weg an der Passer entlang und in einem netten kleinen Kaffee setzen wir uns schattig und lauschen der rauschenden Passer. Und betrachten unsere exaltierten Nachbarn zu beiden Seiten.  

Dann aber hinein nach Meran. Mit seinen Galerien, zahlreichen Geschäften und schönen Plätzen trägt es sehr zur Beruhigung meiner Partnerin bei und die Schlange ist bald vergessen. Jetzt noch ein Gechäftsmarthon und als das angekündigte Gewitter mit Starkregen einsetzt sind wir auch schon auf dem Weg zum Bahnhof. Mit dem Bus geht’s nach Verdins. Hier müssen wir noch einige Minuten auf das Regenende warten und dann aber hinauf zur Verdinser Höhe. Diese macht ihrem Namen alle Ehre. Er geht steil bergan. Der direkte Weg zu unserer Pension.

Schon die erste kleine Wanderung in Tirol hat uns begeistert. Und abends auf unserem Balkon blicken wir auf die Ortlergruppe mit Ortler, Königsspitz und wolkenbehangen das Hasenöhrl, ins Passeiertal und auf die Berge direkt gegenüber. Schaffen gerade noch ein Spiel von der EM und erwarten den nächsten Tag.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  weich  rau  steinig  Pfad / Fußweg  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°42.741' E 11°12.542'
N 46°42'44.462" E 11°12'32.573"
N +46.7123507 E +11.2090483

Koordinaten des Endpunktes

N 46°42.746' E 11°12.562'
N 46°42'44.792" E 11°12'33.779"
N +46.7124424 E +11.2093832

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).