Erstellt 08.02.2017

01778 Geising, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen
Länge

9,81 km

geeignet für

Beschreibung der Strecke

Wintertour - Schnee sehr fest nach Tauwetter und neuem Frost, dadurch alle Wege begehbar trotz hohem Schnee
Start am Bf. Geising
auf Fahrweg bergauf zur "Knoblauch"-Baude auf der Kohlhaukuppe mit Einkehr
nahe der tschechischen Grenze Richtung Zinnwald-Georgenfeld, teilweise querfeldein
auf Winterwanderweg Richtung Altenberg zum Bahnhof

Weitere Infos unter www.bauden.de/kohlhaukuppe/Baude...

Picasa Web Albums

Erstellt 01.02.2017

01734 Rabenau, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen
Länge

17,81 km

geeignet für

Beschreibung der Strecke

Start in Rabenau (Bushaltestelle Abzweig nach Spechtritz)
bergauf nach Neuoelsa, Oelsa und weiter zum Lerchenberg, dann Börnchen, Wilmsdorf, Golfplatz Possendorf, Querung der Poisentalstraße und durch eine Gartensparte zum alten Bahndamm der Windbergbahn, auf diesem nach Hänichen, Bannewitz, Kleinnaundorf und Freital-Burgk, steiler Abstieg über den Hartmannsberg
auf Burgker Straße und Rotkopf-Görg-Straße um den Windberg herum zum Busbahnhof Freital-Deuben

Picasa Web Albums

Erstellt 26.01.2017

01468 Moritzburg, Meißen, Sachsen
Länge

11,28 km

geeignet für

Beschreibung der Strecke

Anreise von Dresden ab Bf Neustadt mit Bus bis Reichenberg Sonnenland
durch den Friedewald, vorbei an Johann-Georgen-Teich, Steingrundteich, Cunnertswalde zu den Bärnsdorfer Großteichen, an der Fasanerie/Leuchtturm Rast, vorbei am Wildgehege Moritzburg zum Frauenteich und zum Restaurant Seeblick am Mittelteich
mit gelbem Punkt schnurgerade zum Schlosspark und Schloss Moritzburg
Busrückfahrt ab Moritzburg Markt

Weitere Infos unter www.schloss-moritzburg.de

Picasa Web Albums

Erstellt 11.01.2017

01705 Freital, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen
Länge

10,58 km

geeignet für

Beschreibung der Strecke

Start an der Sächsischen Porzellanmanufaktur in Freital-Potchappel
auf dem Edgar-Rudolf-Weg, dem ehemaligen Bahndamm der Kleinbahn, über Zauckerode und Wurgwitz nach Kesselsdorf zur ehemaligen Schule, heute Dorfgemeinschaftshaus, Feuerwehrstation und Heimatstube
in Wurgwitz am Bombastus-Werk vorbei: http://www.bombastus-werke.net/
schließlich nach Braunsdorf
(Streckenbeginn ca. 500m ohne GPS-Aufzeichnung, stattdessen gerade Linie, die nicht genau an der Porzelline beginnt)

Weitere Infos unter www.wilsdruffer-schmalspurnetz.de/

Picasa Web Albums