Laufstrecke Taggenbrunn Politischer Bezirk Sankt Veit an der Glan

Höhenprofil (466 m bis 684 m)

Höhendifferenz

218 m

Gesamtanstieg

236 m

Gesamtabstieg

236 m

GPSies-Index 3,25


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
9,01 km
Geo-Koordinaten
664
Angezeigt
3 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

9,01 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 664)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Vom Parkplatz Hallenbad ausgehend läuft man zum südlichen Glanweg bis zum Porsce. Dort die Hauptstraße entlang nach links bis zum Beginn des Muraunberges, wo auch die Tafel für die Wanderwege steht. Diesen Weg geht's also hinauf bis man nach ca. eineinhalb Kilometern die Kurve links weiter läuft (gerade geht's auch, en meine ich aber nicht!). Immer weiter den Weg steil nach oben wo man zu einer Lichtung gelangt auf der eine Bank steht!

Den Weg dahinter (!) über viel Wurzelwerk so halblinks dahin bis man wieder zu einem breiteren Weg geht der nach rechts und wieder nach oben führt. Rechter Hand ist St. Veit zu sehen, wir laufen geradeaus und dann halbrechts weiter. Der Weg führt durch dichten Baumwuchs zuerst leicht nach unten und dann wieder nach oben. Der Weg oben ist durch Baumschlägerungen ein wenig verwirrend, aber sichtbar.

Ziemlich oben angekommen geht es dann scharf rechts, um dann nach ein paar metern gleich wieder nach links weiter zu laufen. Ab jetzt wieder nach unteneinem ausgewaschenen Weg entlang, bis man (etwas verdeckt) zu einer Lichtung gelangt. Ein sehr breiter Weg geht (mit kleinen Ausnahmen) immer nach unten. Am Ende des Weges läuft man wieder kurz nach oben und dann rechts bis man zum Hemmaweg gelangt, der dann scharf nach links führt!

Sehr eben, aber mit viel Wurzelwerk und einem oft überfluteten Bächlein geht es nun bis zur Schwarz-Mutter-Gottes. Nach einem kurzen Innehalten laufen wir links den Weg hinunter und immer weiter bis zur Kollerhofstraße. Funder und Taggenbrunn liegen vor uns. Von hier gehts zum Ausgangspunkt zurück!

Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  einsam, ruhig  weich  rau  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°45.941' E 14°22.617'
N 46°45'56.489" E 14°22'37.025"
N +46.7656914 E +14.3769514

Koordinaten des Endpunktes

N 46°45.941' E 14°22.624'
N 46°45'56.462" E 14°22'37.449"
N +46.7656840 E +14.3770694

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).