Fahrradtour Schiffmühle

Höhenprofil (-2 m bis 89 m)

Höhendifferenz

91 m

Gesamtanstieg

458 m

Gesamtabstieg

457 m

GPSies-Index 7,63 ClimbByBike-Index 70,18 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
69,80 km
Geo-Koordinaten
500
Wegepunkte
15
Angezeigt
226 mal
Herunter geladen
12 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

69,80 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 500)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Streckenorte:
Bahnhof Bad Freienwalde - Schiffmühle - Hohenwutzen - Hohensaaten - Lunow - Stolzenhagen - Stolpe/Oder (Grützpott) - Gellmersdorf - Neukünkendorf - Parstein - Campingplatz Parsteiner See - Bioladen Brodowin - Liepe - Schiffshebewerk Niederfinow - Bralitz - Schiffmühle - Bahnhof Bad Freienwalde
 
Karten-Empfehlung:
Rad- und Freizeitkarte für den Bereich nordöstlich von Berlin: "Seenland Oder-Spree Nordteil", Maßstab 1:75.000, Pietruska-Verlag, 6,90 Euro (www.pietruska.de)

Straßen- und Wegequalität - Erfahrungen:
Bis zum Stolpener Turmberg rollt man auf gutem bis sehr gutem Untergrund. Erst der Aufstieg auf den Turmberg über den Wanderpfad hinterm Schweizer Haus zwingt uns wegen Treppenstufen zum Abzusteigen. Die steile Abfahrt vom Berg hinunter nach Stolpe ist gefährlich: Kurz vor dem Erreichen der Dorfstraße muß man über zwei relativ hohe Treppenstufen. Die meisten Radfahrer werden dort Probleme haben. Um heil herunter zu kommen, ist es sicherer, abzusteigen und neben dem Rad gehend die letzten Meter des Pfades hinab zu bewältigen!
Die nächste Wegschwierigkeit erwartet den Radler zwischen Brodowin und Liepe: Kurz hinterm südlichen Brodowiner Dorfausgang beginnt eine Kopfsteinpflaster-Passage, die übergeht in einen permanent ansteigend Waldweg mit teils sandigem, teils Kopfsteinpflaster- Untergrund. Mitunter bietet der schmale sandige Radweg neben der Waldstraße gute Bedingungen, mal ist der Weg aber auch feucht und moderig. Die lange Kopfsteinpflasterstraße vom Berg hinunter nach Liepe ist ebenfalls eine radfahrerische Herausforderung, die aufmerksam befahren werden sollte. Alle Wege und Straßen, die danach bis Freienwalde kommen, stellen keine großen Anforderungen.

Beachtenswert - Sehenswert:

  • Fontanehaus Schiffmühle
  • Schleuse Hohensaaten
  • Stolper Turm (Grützpott)
  • Flugzeug 152 bei Gellmersdorf
  • Dorfkirche Parstein
  • Parsteiner See
  • Biomolkerei+Bioladen Brodowin
  • Altes+Neues Schiffshebewerk Niederfinow

Weitere interessante Webseiten:

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  einsam, ruhig  fest  weich  rau  steinig  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°47.413' E 14°02.104'
N 52°47'24.820" E 14°2'06.270"
N +52.7902280 E +14.0350750

Koordinaten des Endpunktes

N 52°47.364' E 14°02.216'
N 52°47'21.850" E 14°2'12.984"
N +52.7894030 E +14.0369400

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).