Fahrradtour Frankfurt (Oder) Frankfurt (Oder)

Höhenprofil (19 m bis 62 m)

Höhendifferenz

43 m

Gesamtanstieg

381 m

Gesamtabstieg

388 m

GPSies-Index 5,9 ClimbByBike-Index 52,96 Fiets-Index 0


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
52,76 km
Geo-Koordinaten
468
Wegepunkte
11
Angezeigt
58 mal
Herunter geladen
14 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

52,76 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 468)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Strecke:
Carthausplatz Frankfurt (Oder) - Grenzbrücke - Slubice - NS-Lager Swiecko - Swiecko - Rybocice - Oderstrand Kunice - Oderstrand Urad - Imbissbar Urad - Herrenhaus Maczkow - Pulverkrug - Rastplatz Zielony Bor - Rybocice - Bruchkantenweg - Swiecko - Basar Slubice - Brunnenplatz - Carthausplatz Frankfurt (Oder)
===========================================

Karten-Empfehlung: Radwander- und Freizeitkarte ODER-SPREE-SEENGEBIET, Maßstab 1:75.000, ISBN 978-3-934895-52-2, Pietruska-Verlag, 4,90 Euro.
_______________________________________________________

Von Frankfurt bis Maszkow rollte ich meist auf gutem Untergrund. Erste Ausnahme bildete die schottrige Passage zwischen Slubice und Swiecko, u.a. unter der Autobahn hindurch. Ab Maczkow fuhr ich durch den Wald bis Pulverkrug auf relativ trockenen sandigen Waldwegen. Die eine oder andere kurze tiefe Sandstrecke zwang mich vom Rad: Wer sein Rad liebt, der schiebt es auch mal ein paar Meter - bei strahlendem Sonnenschein kein Problem. Mitten im polnischen Wald, abseits der Zivilisation, braucht man Selbstvertrauen, Orientierungsvermögen und eine gute Landkarte. Ich hatte alles dabei.

Am Pulverkrug informiert ein Gedenkstein über die Geschichte des Ortes: Dort stand bis 1945 eine Papierfabrik, die leider als Folge des 2. Weltkrieges zerstört wurde. U.a. hat diese Papierfabrik auch für die alte Frankfurter Viadrina-Universität bis 1811 Papier produziert. Heute zeugen nur noch wenige Mauerreste inmitten der Natur von dieser langen Produktionsgeschichte. Der Gedenkstein erinnert an den Ort Pulverkrug mit folgendem deutschen Text-Teil: "Am 22. September 1997 konnte dieser Stein dank Zusammenarbeit des Kulturamtes der Wojewodschaft Gorzow WLPK und des Heimatkreises Weststernberg wiedererrichtet werden." Darunter folgt ein Text in polnischer Sprache.

Von Zielony Bor führte ein teils sandiger, teils gepflasterter Weg in Richtung Rybocice.
Naturliebhaber werden das Wegstück zwischen Rybocice und Swiecko entlang der Talbruchkante lieben lernen.

Aufgrund der wechselnden Wegequalität eignet sich die gesamte Tour sowohl fürs Touringrad, fürs Trekkingrad als auch fürs Mountainbike.

Interessante Webseiten:

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  einsam, ruhig  fest  weich  rau  glatt  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°20.011' E 14°33.225'
N 52°20'00.668" E 14°33'13.518"
N +52.3335190 E +14.5537550

Koordinaten des Endpunktes

N 52°20.007' E 14°33.226'
N 52°20'00.430" E 14°33'13.608"
N +52.3334530 E +14.5537800

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).