Fahrradtour Neutrebbin Märkisch-Oderland

Höhenprofil (3 m bis 79 m)

Höhendifferenz

76 m

Gesamtanstieg

246 m

Gesamtabstieg

216 m

GPSies-Index 7,21 ClimbByBike-Index 69,29 Fiets-Index 0,01


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
68,98 km
Geo-Koordinaten
500
Angezeigt
312 mal
Herunter geladen
6 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

68,98 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 500)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Streckenorte:
Bahnhof Neutrebbin - Neutrebbin - Grube - Wuschewier - Neufriedland - Altfriedland - Neuhardenberg - Wulkow - Bergvorwerk - Alt Rosenthal - Görlsdorf - Diedersdorf - Friedersdorf - Dolgelin - Alt Mahlisch - Niederjesar - Alt Zeschdorf - Neu Zeschdorf - Wulkow - Boossen - Kliestow - Carthausplatz Frankfurt (Oder)

Karten-Empfehlung:
Radwander- und Freizeitkarte MÄRKISCH-ODERLAND / LEBUSER LAND, Maßstab 1:75.000, ISBN 978-3-934895-58-4, Pietruska-Verlag, 4,90 Euro.

Straßen- und Wegequalität:
Die Tour ist sowohl für Mountainbikes als auch für Normalräder geeignet. Anfangs rollte ich durch Neutrebbin auf Kopfsteinpflaster und Asphalt, vorbei am "Alten Fritz" (siehe Foto). In Wuschewier sah ich sehr viele Touristen, die das Schlachtfest der Fleischerei Kulicke besuchten (siehe Foto). Das Dorf stand vollgestoppt mit Autos. Am Dorfrand steht das Tabakmuseum - ein schilffgedecktes schmuckes Fachwerkhaus (siehe Foto)!
Entlang der Altfriedländer Seen geht es auf einem grasigen Pfad nach Altfriedland. Im Dorf ist das Kloster einen Besuch wert. Zusammen mit dem nahen Klostersee und der Klosterschänke zieht es Touristen an.
In Neuhardenberg steht auf dem Anger ein Karl-Marx-Denkmal mit Blickrichtung Schinkelkirche. Das restaurierte Schlossensemble, Ausstellungen und Gasthäuser werden täglich von vielen Touristen besucht.
Im nahegelegenen Wulkow steht etwas erhöht die kleine mittelalterliche Dorfkirche mit einer gut gelungenen Innengestaltung (siehe Foto). Das Schloss-Hotel ist bekannt für seine gehobene Qualität. Ab den Wulkower Dorfrand in Richtung Alt Rosenthal beginnt ein sandiger Feldweg, der für Normalradler sehr anspruchsvoll ist.
Der Alt Rosenthaler Friedhof liegt erhöht in der Nähe des Bahnhofes. An der Ostseite der kleinen mittelalterlichen Kirche wurde am 23. August 2007 Ulrich Plenzdorf begraben (siehe Foto), der Autor/Drehbuchautor von "Die neuen Leiden des jungen W.", "Paul und Paula", "Legende vom Glück ohne Ende", "Mir nach, Canaillen!", "Karla", "Liebling Kreuzberg", "Der Laden", "Abgehauen" und weiterer Werke.
Zwischen Diedersdorf und Friedersdorf verlangt eine kopfsteingepflaster Passage und ein ruppiger Feldweg wieder Kondition und Konzentration.
Nach  dem Besuch des Friedersdorfer Kunstspeichers folgt zwischen Dolgelin und Alt Mahlisch der nächste Feldweg mit schottrigem Untergrund. Auch zwischen Neu Zeschdorf und Wulkow erfordert ein sandiger Feldweg und ein Schotterweg wieder Kondition. Im Wulkower Ökospeicher ist an Wochenenden das Cafe "Hennes" geöffnet. Von hier führt die Strecke auf Asphalt bis Frankfurt.

Sehenswertes:
  • Friedrichplatz in Neutrebbin (Denkmal, Kirche)
  • Tabakmuseum in Wuschewier
  • Seenplatte bei Altfriedland (Vogelschutzgebiet)
  • Koster Altfriedland
  • Neuhardenberg (Kirche, Schloss, Schlosspark)
  • Schloss und Kirche in Wulkow bei Neuhardenberg
  • Blockhaus mit Schnitzereien inBergvorwerk
  • Friedhof Alt Rosenthal mit Plenzdorfgrab
  • Kirche in Görlsdorf
  • Kirche in Diedersdorf
  • Kunstspeicher Friedersdorf
  • Kirchenruine Dolgelin
  • Dorfkirche Alt Mahlisch
  • Ökospeicher in Wulkow bei FF
Interessante Webseiten:
http://de.wikipedia.org/wiki/Neutrebbin
http://de.wikipedia.org/wiki/Altfriedland
http://de.wikipedia.org/wiki/Neuhardenberg
http://de.wikipedia.org/wiki/Alt_Rosenthal
http://de.wikipedia.org/wiki/Ulrich_Plenzdorf
http://de.wikipedia.org/wiki/Görlsdorf_(Vierlinden)
http://de.wikipedia.org/wiki/Friedersdorf_(Vierlinden)
http://www.frankfurt-oder-tourist.de
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  weich  rau  glatt  steinig  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°40.579' E 14°14.202'
N 52°40'34.744" E 14°14'12.163"
N +52.6763180 E +14.2367120

Koordinaten des Endpunktes

N 52°20.009' E 14°33.221'
N 52°20'00.589" E 14°33'13.284"
N +52.3334970 E +14.5536900

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).