Wanderweg Gayrio Kykladon

Höhenprofil (4 m bis 376 m)

Höhendifferenz

372 m

Gesamtanstieg

188 m

Gesamtabstieg

431 m

GPSies-Index 2,49


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
9,52 km
Geo-Koordinaten
901
Angezeigt
4 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

9,52 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 901)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Südlichste Etappe meiner Andros Route. Wir lassen uns am besten mit dem Taxi zum Kloster Panagia Tromarchiani oberhalb der Südwestküste bringen. Das Kloster ist nicht dauerhaft bewohnt. Wir starten unsere Wanderung auf der Straße weiter am Kloster oberhalb vorbei auf dem markierten Rundwanderweg Nr. Tr1 südwärts. Nach einem kurzen Stück abwärts verlassen wir die Straße in einem Rechtsbogen links hinauf zwischen den Mauern hindurch. Der Blick über die Küstenlinie und das Meer mit den vorgelagerten Inseln in beeindruckend. Ebenso der uralte Pfad, der sich zwischen den Andros spezifischen Mauern hindurch schlängelt. Die Mauern sind perfekt aufgeschichtet und waren in früherer Zeit ein genialer Schutz für die auf Terassen angelegten Felder. Der Weg wechselt bald im spitzen Winkel die Richtung, so dass wir nun nordwärts wandern. Bei einer Strasse geht es genau gegenüber ostwärst weiter. Wenn wir auf den gekennzeichneten Weg Nr. 4 stossen, folgen wir diesem nach rechts und verlassen damit Weg-Nr. Tr1, der nach links und somit zurück zum Kloster führt. Im Dorf Piso Meria können wir an einem alten Brunnen- und Waschhaus eine schattige Rast einlegen. Weiter geht es durch das Dorf bis Ano Korthi. Dort verlassen wir den markierten Weg, der bis Aidonia führt und dort endet. Wir wenden uns nach links Richtung Korthi, überqueren im Tal die Hauptstrasse und folgen dem Wirtschaftsweg bis kurz vor Ormos Korthiou. Die letzten Meter folgen wir der Straße bis zur Bushaltestelle, bzw. dem Ortszentrum.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  historisch  fest  rau  steinig  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 37°44.042' E 24°54.678'
N 37°44'02.530" E 24°54'40.692"
N +37.7340362 E +24.9113035

Koordinaten des Endpunktes

N 37°46.335' E 24°57.067'
N 37°46'20.129" E 24°57'04.072"
N +37.7722582 E +24.9511313

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).