Fahrradtour Unna Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (69 m bis 314 m)

Höhendifferenz

245 m

Gesamtanstieg

688 m

Gesamtabstieg

596 m

GPSies-Index 8,26 ClimbByBike-Index 70,08 Fiets-Index 0,09


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
68,48 km
Geo-Koordinaten
2119
Angezeigt
21 mal
Herunter geladen
5 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

68,48 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2119)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Mitglieder des Vereins "Der Grüne Weg e.V." aus Wuppertal brachten uns 2012 einen "Wanderpokal" per Fahrrad nach Schwerin. Anlass war das 25. Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft zwischen Schwerin und Wuppertal. 2013 machte sich eine Delegation des ADFC Schwerin mit diesem Teil auf den Weg von Schwerin zurück nach Wuppertal.

Für die letzte Etappe der siebentägigen Tour gab ich meine Führung ab. Der Vorsitzende das ADFC Schwerin kannte den Weg zum Bahnhof Unna und dort erwarteten uns einige Mitglieder des Vereins "Der Grüne Weg e.V." Sie zeigten uns den Weg nach Wuppertal. Wir sollten pünktlich zu einem Empfang im Rathaus ankommen. Ein sportliches Ziel wurde gesetzt.

Aus Unna heraus mussten wir uns die Straße mit vielen Autos teilen. Das sollte noch ein Stück so bleiben, auch wenn der Verkehr außerhalb der Orte weniger wurde. Erst in Schwerte schwenkten wir auf den Radweg an der Ruhr ein. Ein Stauwehr und ein Pumpspeicherkraftwerk waren bei Herdecke markante Punkte, an die ich mich erinnere.

Im Café "Wenning" (http://www.cafe-wenning.de/index.php) wurde die einzige größere Pause eingelegt. Wir sollten schließlich pünklich ankommen. Die schönen Anblicke von Viadukten und Burgruinen konnten wir nicht sehr verinnerlichen. Wir durften den Anschluss nicht verpassen. Der Radweg an der Ruhr war gut zu befahren und wir konnten etwas Thempo machen.

Von Wengern führte die Landstraße, die wir nehmen mussten, einige Kilometer bergauf. Jeder sollte sein eigenes Thempo fahren. Kurz vor Silschede bogen wir recht ein und warteten auf die langsameren Radfahrerinnen und Radfahrer. Die Steigung war an der Stelle noch nicht zu Ende.

Obwohl wir uns auf einem ehemaligen Eisenbahndamm fortbewegen sollten, hatte die Strecke weitere Steigungen zu bieten. Diese Berg-und-Tal-Fahrt war erst in Wuppertal ein Ende. Fast pünktlich erreichten wir das Rathaus, in dessen Festsaal schon eine Veranstaltung lief.

Da das Festwochenende in Wuppertal der polnischen Partnerstadt gewidmet war, wundert es nicht, dass wir als Schweriner nur am Rande erwähnt wurden.

Die Mitglieder des Vereins "Der Grüne Weg e.V." zeigten uns nach der Festveranstatlung ihre Stadt. Eine Fahrt mit der Wuppertaler Schwebebahn durfte natürlich nicht fehlen. Unsere Fahrräder und das Gepäck sahen wir erst am Abend in der Unterkunft wieder. Die Wuppertaler hatten sich auch darum gekümmert. Den krönenden Abschluss des Tages bildete ein gemeinsames Grillfest. Freunde aus Legnica (Polen), Wuppertal und Schwerin feierten ausgelassen und tauschten Gastgeschänke aus. Ein herzlicher Dank gilt den Gastgebern!

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  GPS erfasst  fest  glatt  steinig  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°33.426' E 7°40.975'
N 51°33'25.604" E 7°40'58.524"
N +51.5571124 E +7.68292352

Koordinaten des Endpunktes

N 51°16.364' E 7°12.011'
N 51°16'21.861" E 7°12'00.689"
N +51.2727394 E +7.20019161

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).