Fahrradtour Porta Westfalica Reg.-Bez. Detmold

Höhenprofil (40 m bis 217 m)

Höhendifferenz

177 m

Gesamtanstieg

524 m

Gesamtabstieg

529 m

GPSies-Index 9,16 ClimbByBike-Index 84,4 Fiets-Index 0,04


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
83,60 km
Geo-Koordinaten
2039
Angezeigt
24 mal
Herunter geladen
12 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

83,60 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2039)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Mitglieder des Vereins "Der Grüne Weg e.V." aus Wuppertal brachten uns 2012 einen "Wanderpokal" per Fahrrad nach Schwerin. Anlass war das 25. Jubiläumsjahr der Städtepartnerschaft zwischen Schwerin und Wuppertal. 2013 machte sich eine Delegation des ADFC Schwerin mit diesem Teil auf den Weg von Schwerin zurück nach Wuppertal.

Frohgelaunt brachten wir zur 5. Etappe auf. Wegen mangelnder Ortskenntnisse führte ich die Gruppe über eine kleine "Ehrenrunde" - einer großen Kreuzung mit etlichen roten Ampeln - zum Penny-Markt, wo Verpflegung aufgefüllt wurde.

In ziemlich gerader Linie auf Straßen entlang einer Eisenbahntrasse erreichten wir den großen Weserbogen. Dort wartete Amanda (http://www.faehre-amanda.de) auf uns. Amanda ist eine Fähre, die getrost als technisches Denkmal bezeichnet werden kann. Diese Fähre, die für Gruppen auch außerhalb der offiziellen Fährzeiten bestellt werden kann und auf der es ein ganz besonderes Getränk (bitte vor Ort nachfragen) zu kaufen gibt, brachte uns auf die linke Weserseite nach Bad Oeynhausen. Wir folgten dann nicht mehr der Weser, sondern dem Flüsschen Werre.

Der gut ausgebaute Werre-Radwege überwiegend abseits von stark befahrenen Straßen brachte uns über Löhne nach Herford. Dort wurde in einem Bäcker der nächste Kaffee getrunken und ein kleiner Imbiss genommen. Weil die Eimterstraße zu der Zeit wegen Straßenabauarbeiten in einer Sackgasse endete, warb die Bäckerei ihre Kunden mit 20 % "Baustellenrabatt".

Die nächsten Kilometer zählen für mich zu den unangenehmsten der Etappe. Leichter Nieselregen und lärmender Straßenverkehr begleitete uns bis zum Stadtrand von Herford.

Hinter Herford kehrte im Naturschutzgebiet "Füllenbruch" wieder Ruhe ein und der Regen hörte auf. Auf einer ehemaliger Kleinbahntrasse verläuft der Radweg meist exklusiv und manchmal über wenig befahrene Straßen, bis sich seine Spur in Spenge verliert. Einige Straßennahmen und ein Kleinbahnmuseum in Enger erinnern an diese einstige Eisenbahninfrastruktur.

Der Straßenverkehr nimmt hier in der Nähe der größeren Städt stark zu. Aber auch mehr Infrastruktur für das Verkehrsmittel Fahrrad gibt es. So erreichten wir größtenteils auf separaten Radwegen entlang der Straßen die größter Herausforderung des Tages - den Teutoburger Wald. Zwischen Werther und Halle waren etliche Höhenmeter zu überwinden. Die individuell gestaltete Pause in Halle (Westfalen) hatten sich alle wohl verdient.

Ab Halle erinnerte die Landschaft unserer Route mich an unsere Heimat. Das flache, landwirtschaftlich gepägte Land mit den kleinen Dörfern, die durch schmale, wenig befahrene Straßen verbunden sind, hätte auch Mecklenburg-Vorpommern sein können. Am frühen Abend erreichten wir unser Quartier (http://www.westmeyer.de).

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Etappe, nachfolgende Strecke:
ADFC Schwerin - Wuppertal (6. Etappe)

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  geplant  GPS erfasst  fest  glatt  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°14.294' E 8°55.285'
N 52°14'17.695" E 8°55'17.136"
N +52.2382487 E +8.92142683

Koordinaten des Endpunktes

N 51°56.727' E 8°16.377'
N 51°56'43.639" E 8°16'22.626"
N +51.9454553 E +8.27295184

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).