Fernradweg Künzell Reg.-Bez. Kassel

Höhenprofil (218 m bis 348 m)

Höhendifferenz

131 m

Gesamtanstieg

387 m

Gesamtabstieg

495 m

GPSies-Index 6,26 ClimbByBike-Index 54,22 Fiets-Index 0,03


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
53,41 km
Geo-Koordinaten
8135 (12 Teilstrecken)
Angezeigt
136 mal
Herunter geladen
3 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

53,41 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 8135)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Strecke von Fulda nach Bad Hersfeld kann man bequem entlang der Fulda absolvieren, indem man dem Fulda-Radweg folgt. 

Eine weitere Möglichkeit ist der Hauneradweg. Die Haune fließt etwas östlich der Fulda ebenfalls nach Bad Hersfeld und mündet dort in die Fulda. Das Flüsschen entspringt in der Rhön etwas östlich von Fulda. 
Diese Strecke beginnt in Künzell, einer Gemeinde, die mit Fulda zusammen gewachsen ist. Direkt aus Fulda heraus ist man schnell auch nach Künzell geradelt. Jedoch könnte man auch in der Innenstadt von Fulda auf den BahnRadweg Hessen fahren und so etwas abkürzen. In der Nähe des Ortes Götzenhof kreuzt der BahnRadweg Hessen (hier der Abschnitt Milseburgradweg) den Hauneradweg sowieso.

Entlang der Haune geht es eigentlich meist bergab. Man erreicht bald den Haune-Stausee. Kurz zuvor passiert man eine naturnahe Aue mit Schilfgräsern und vielen kleinen Wasserflächen. Dieses Gebiet ist ein Naturschutzgebiet und wird sich selbst überlassen. 
Diese Variante weicht am Haunesee etwas vom ausgeschilderten Hauneradweg ab und umrundet diesen fast komplett. Es geht dann etwas bergauf und man kann einen Blick über den gesamten See genießen - dafür muss man eben den Anstieg bewältigen, den der offizielle Hauneradweg nicht beinhaltet. Weiterer Vorteil: Man fährt durch den Wald und nicht an der Bundestraße 27 entlang.

Im weiteren Verlauf fährt man an Hünfeld vorbei, wo Konrad Zuse wirkte. Zwischen Burghaun und Neukirchen bietet sich - da man etwa die Hälfte der Strecke absolviert hat - eine Rast an. Man findet dort ein paar Bänke direkt an der Haune - hier entspringen Mineralwässer aus zwei Quellen und fließen dann direkt in die Haune...

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
eben  beschildert/mark.  GPS erfasst  fest  rau  glatt  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°31.732' E 9°43.593'
N 50°31'43.957" E 9°43'35.623"
N +50.5288770 E +9.72656199

Koordinaten des Endpunktes

N 50°52.162' E 9°42.192'
N 50°52'09.757" E 9°42'11.574"
N +50.8693770 E +9.70321500

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).